Dampfbad und Hamam

/Dampfbad und Hamam
Dampfbad und Hamam

Project Description

Edles Ambiente in einem Raum, erfüllt von behaglicher Wärme. Bereits in den Thermen des alten Rom wurde diese wunderbare Kombination aus Baden und Entspannen genutzt:

Ob klassisches Dampfbad, Solebad, Schwitzbad, Regenerationsbad oder Kombinationsbäder wie Rasulbad, Hamamkabinen und Soledampfbad – KWS bietet ihnen Luxusprodukte auf dem höchsten Stand der Technik:

Fakten
– Raumtemperatur ca. 45°C
– Relative Luftfeuchtigkeit 100%
– Aufenthaltszeit 15 bis 20 Minuten

Nutzen
– warm-feuchtes Raumklima wirkt positiv auf die Atemwege
– der Dampf wirkt schleimlösend
– die Gefäße in der Haut werden erweitert und
– sorgen dadurch für eine bessere Durchblutung
– Dampfbäder haben eine entschlackende Funktion

Fakten
– Strahlungswärme von Sitzen und Wänden 37 bis 39°C
– Raumklima trocken
– Aufenthaltszeit bis zu einer Stunde

Nutzen
– durch sanften Anstieg der Körpertemperatur wird ein künstlicher
– Fieberzustand erzeugt, dadurch kommt es zur Schweißbildung und zum Abschwitzen diverser Giftstoffe
– Badeform für kreislaufschonende und ideale Entspannung
– Stärkung des körpereigenen Immunsystems

Fakten
– Strahlungswärme der Sitze 37 bis 39°C
– Strahlungswärme der Wände 55 bis 65°C
– Raumklima trocken
– Aufenthaltszeit 30 bis 40 Minuten

Nutzen
– die Herztätigkeit wird angeregt
– Blutdruck wird reguliert
– entschlackende Wirkung setzt nach 15 bis 20 Minuten ein
– regelmäßiges Schwitzen hilft nachhaltig Stress abzubauen
– durch intensive Durchblutung wird der Sto wechsel angeregt

Fakten
– Temperatur angepasst an kombinierte Badeform
– Raumklima von trocken bis feucht
– Aufenthaltszeit 15 bis 40 Minuten

Nutzen
– schleimlösend
– entzündungshemmend
– durchblutungsfördernd
– wirkt positiv bei Neurodermitis, Ekzemen, Allergien etc.

Beratung, Planung, Konzeption & Umsetzung

SkizzierungRealisierung

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

+43 5244 64080
Schreiben Sie uns.