Sauna

/Sauna
Sauna

Project Description

Das Wechselbad zwischen Hitze und Kälte ist die ideale Kombination aus Erholung und Entspannung, gepaart mit der Steigerung der köpereigenen Abwehrkräfte, Kreislauftraining, Körper- pflege und Badespaß. Durch regelmäßigen Saunagang schützen wir uns bestmöglich gegen Viren und damit gegen Schnupfen, Erkältungen und Grippe. Beim Saunagang wird die kerneigene Körpertemperatur gesteigert, es kommt zu einer vermehrten Bildung von Abwehrstoffen im Blut. Der Organismus trainiert die richtige Reaktion auf äußere Einflüsse wie Wetterwechsel oder starke Temperatur- veränderungen.

Fakten

  • Temperaturbereich zwischen 80 und 110 °C
  • relative Luftfeuchtigkeit 15 bis 35 %
  • Aufenthaltszeit 8 bis 15 Minuten

Nutzen

  • gründliche Reinigung des Körpers
  • Anregung der Durchblutung
  • wirkt positiv auf das vegetative Nervensystem
  • das Immunsystem wird gestärkt

Fakten

  • Temperaturbereich zwischen 70 und 80 °C
  • relative Luftfeuchtigkeit 30 bis 40 %
  • Aufenthaltszeit 10 bis 20 Minuten

Nutzen

  • kreislaufschonende Badeform
  • Aufnahme von ätherischen P anzenölen über die Atmung
  • verschiedene gesundheitliche E ekte durch Wahl der Kräuter
  • hervorragende kosmetische P ege für die Haut

Fakten

  • Temperaturbereich bis 60 °C
  • Raumklima trocken
  • Aufenthaltszeit ca. 30 Minuten

Nutzen

  • steigert das Wohlbefinden
  • wirkt entzündungshemmend bei Allergien, Bronchitis, Asthma u.v.m.
  • negativ geladene Salzionen sorgen für saubere und bakterienfreie Umgebung

Fakten

  • Temperaturbereich zwischen 50 und 60 °C
  • relative Luftfeuchtigkeit 45 bis 60 %
  • Aufenthaltszeit 15 bis 30 Minuten

Nutzen

  • ideal für Sauna-Einsteiger und ältere Personen
  • gründliche Reinigung des Körpers
  • Anregung der Durchblutung
  • wirkt positiv auf das vegetative Nervensystem

Beratung, Planung, Konzeption & Umsetzung

SkizzierungRealisierung

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

+43 5244 64080
Schreiben Sie uns.